Folge 51: „Was denkt ihr über Geistesgaben und die charismatische Bewegung?“

Einer der am stärksten wachsenden Formen des Christentums ist die Pfingstbewegung, ein charismatisch geprägtes Christsein. Oft sind damit besondere Phänomene wie Geistesgaben, Zungenrede, Geisttaufe, Apostelamt und Wundertaten verbunden. Was denken wir als reformatorisch geprägter Podcast dazu? Darüber reden wir heute.

 

Hier geht es zum Download.