Folge 78: „Warum regen sich manche so über das Kreuz auf?“

Das Kreuz ist das Symbol des Christentums. Es steht auf Friedhöfen, hängt in Amtsstuben und ziert vergoldet Halsketten. Doch manch einer stößt sich daran und regt sich auf. Wir Christen gehen dann oft instinktiv in die Verteidigungshaltung. Das wollen wir in dieser Folge mal bleiben lassen. Wir sammeln gute Gründe, sich an dem Kreuz Christi zu ärgern.

Shownotes:

  • Bild: „Alexamenos betet seinen Gott an“
  • Mose 21,-23
  • Korintherbrief 1,18-2,5
  • Martin Luther – Sermon von der Betrachtung des heiligen Leidens Christi
  • Galaterbrief 5,11

Hier geht es zum Download.