Folge 91: „Welche Rolle spielen gute Werke für den Glauben?“ (Loci – Teil 8)

In der letzten Folge haben wir bei Melanchthon gelernt, dass wir vor Gott allein deshalb gerecht werden, weil wir seinen Verheißungen vertrauen. Es kommt nicht auf mein Tun an, sondern darauf dass ich Gott glaube. Aber heißt das, dass ich machen kann, was ich will? Wir reden drüber.

Hier geht es zum Download.