Folge 54: „Das Alte Testament. Braucht das noch wer oder kann das weg?

Im Neuen Testament lesen wir von der Gnade Gottes, das Alte Testament ist jedoch voller schwieriger Geschichten. Ist der „Gott der Liebe“ aus dem Neuen Testament eigentlich der gleiche wie der „Gott des Zorns“ aus dem Alten Testament? Das sind Fragen die durch die Christenheit geistern. Manche wollen das Alte Testament gleich ganz abschaffen. Was wir dazu denken, hört ihr hier.

 

Hier geht es zum Download.

Werbeanzeigen

Folge 52: „(Wie) kann ich andere vom Glauben überzeugen?“

Wir reden oft davon, dass beim Glauben alles von Gott abhängt und nicht von unseren Leistungen. Gott allein schenkt den Glauben. Wenn das so ist, kann und soll man dann überhaupt versuchen, andere vom Glauben zu überzeugen? Diesem Einwand stellen wir uns heute. Unsere Reise führt uns zu Marvel-Helden und endet beim Verlorenen Sohn. Dabei reden wir auch selbstkritisch über so manche Fallen, in die wir selber gerne tappen.

 

Hier geht es zum Download.

Folge 48: „Der alles entscheidende Unterschied. Gesetz und Evangelium.“

Wenn ihr diese Folge hört, versteht ihr unseren Podcast. Denn im Zentrum der Bibel steht ein Widerspruch. Viele Bibelstellen reden davon, dass Gott uns alles aus Gnade schenkt, andere Bibelstellen fordern unser ganzes Leben. Was von beiden stimmt denn nun? Ist Gottes Liebe bedingungslos oder doch an Bedingungen gekoppelt? Mit der Hilfe der Unterscheidung von Gesetz und Evangelium lässt sich die Bibel besser verstehen und uns schließt sich eine ganz neue Welt auf.

 

Hier geht es zum Download.

Folge 43: „Gibt es einen freien Willen?“

Das Heil, Vergebung und ewiges Leben. All das bekommen wir von Gott umsonst als Geschenk. Wir können uns das nicht verdienen. Aber eines Sache müssen wir dennoch tun, oder? Wir müssen uns auch dafür entscheiden, dieses Geschenk anzunehmen. Diese Freiheit hat jeder Mensch. Sich für Gott zu entscheiden oder gegen ihn. Für viele Christen ist das ganz selbstverständlich. In unserer heutigen Folge setzen wir hinter diesen Glaubensgrundsatz jedoch ein großes Fragezeichen.

 

Hier geht es zum Download.